A 4×4 is born

Ein absoluter Tipp für einen verregneten Sonntag ist die Dokumentation „A 4×4 is born“ aus der (generell sehr zu empfehlenden) „Is Born Series“ in der der Tierveterinär Mark Evans zeigt, wie man aus einem Range Rover Chassis und einer Land Rover Hülle den „besten Land Rover aller Zeiten“ nach baut (einen auf 25 Exemplare limitierten 100″-Prototypen).
Konzept der Serie ist es überraschend detailliert die wichtigsten Arbeitsschritt zu zeigen und zu erklären. Von Arbeiten an der Karosserie über Motor, Getriebe, Fahrwerk, Schweißarbeiten, verzinken, etc.. Das ganze garniert mit britischem Humor und einem Protagonisten, der auch mal kreative Lösungswege geht.
Chips und Bier sind während der Betrachtung angebracht. Gute Unterhaltung ist garantiert!
Hier Teil 1 von 13:

Ein Gedanke zu „A 4×4 is born“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.