Literaturstudium

Durch die aktuelle Oldtimer Praxis bin ich auf das kostenlose Downloadangebot der Firma „MS Motorservice“ gestolpert.
Dort gibt es sehr interessante Broschüren zu Schadensbildern und Ursachen für die verschiedensten Motorinnereien. Vom Gleitlager („Schäden an Gleitlagern“) bis zu Kolben („Kolbenschäden erkennen und beheben“) findet sich reichlich bebildertes Informationsmaterial.
Schön zum ziellosen stöbern und zum professoralen zitieren beim nächsten Stammtisch.

Ein Gedanke zu „Literaturstudium“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.