“Sag Aaaaa…-Frame.” II

Mit dem richtigen Werkzeug ist das Abziehen der Spurstangenköpfe dann auch ein Kinderspiel:

Leider war der einzige Abzieher, den der lokale Autoteilehökerer hatte, der oben abgebilkdete von Hazet. Über den Preis möchte ich mich ausschweigen.
Man schiebt ihn, nachdem man die Mutter des Kugelkopfes gelöst hat, mit dem „Maul“ unter den „Bauch“ des Kugelkopfes und schraubt dann mit einem Schlüssel einfach die hintere Gewindestange raus. Ist kaum Kraft zu erforderlich. Es folgt ein metallisches *PONG* und der Kugelkopf ist lose.
P4210023
Nächste Aufgabe war es den Stoßdämpfer abzuschrauben. Rostlöser war auch hier wie immer der Weg zum Erfolg. Außerdem half auch ein großer Drehmomentschlüssel dabei, genug Hebelkraft aufzubringen. Einfach ein hohes Drehmoment einstellen und los.
Trotz des entfernten Bolzens saß der Stoßi aber Bombe in der Aufnahme. Erst dezenter Druck mit der Brechstange konnte ihn dazu überreden die Haftung zwischen dem aufgequollenen Gummi und der Aufnahme aufzugeben:
P4210029
Rätsel des heutigen Tages ist, wie ich die Bremsleitung zum Vorderrad ab bekomme.
Ich gebe zu, dass ich noch nicht so recht durchschaut habe, welche der drei Muttern ich wie schrauben muss:
Breakpipe front
Na, wir werden sehen… ich mach mich mal auf den Weg runter in die Garage.

2 Gedanken zu „“Sag Aaaaa…-Frame.” II“

  1. 3 und danach 2, würde ich in meinem jugendlichen leichtsinn mal tippen. der starre teil der bremsleitung ist am ende aufgeweitet und wird mit der mutter gegen den flexibelen teil der leitung gezogen. und wenn du die bremsleitung beim lösen schön abgerissen hast: hier http://www.hazet.de/de/produkte/online-katalog/artikel/4000896013890.html ist das passende hazet werkzeug, um eine neue zu bördeln :). ich kenn aber auch jemanden, der das bei bedarf mal verleihen kann.

  2. Ja, 3-2 war auch die richtige Reihenfolge.
    Ne, abgerissen habe ich sie nicht, allerdings sind die Leitungen fies verrostet. Muss ich echt erneuern.
    Wenn das mit dem verleihen klappen würde, würde ich mich riesig freuen!
    Ich hab aus lauter Verzweiflung schon überlegt das Teil vom Korrosionsschutz-Depot zu kaufen.Soll der Mensch auch watt für haben. Daran solls nicht scheitern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.