Kafkas Verwandlung – Vom Käfer zum Sprinter III

Ich hatte euch ja schon mal von den bugbuilderbrothers berichtet, welche den verschollenen Reliant Prototypen „Sprint“ aus den 90er-Jahren nachbauen.
Mittlerweile haben sie ihr Projekt fertiggestellt.
Zur Erinnerung: Das war die Ausgangsbasis:


Und so sieht der fertige Wagen nun aus:


Noch mehr Bilder findet ihr bei Interesse im zugehörigen R3W-Thread.
Eine wirklich beeindruckende Leistung, die viel Kreativität erforderte!
Vom Original gibt es laut Forum nur ein Foto, einen kurzen Bildausschnitt in einer Dokumentation, wo er im Hintergrund zu sehen ist und zwei Zeichnungen von Tom Karen, dem Designer. Für alle Details mussten die Jungs sich also eine eigene Lösung einfallen lassen, um wenigstens optisch mit dem Original überein zu stimmen. Die Scharniere des Canopys hielten z.B. früher eine BMW-Heckklappe und der Entriegelungsmechanismus des Canopys in der Wagenflanke ist eine komplette Eigenkonstruktion.
Da die Jungs jedoch wesentlich mehr Freude am bauen haben, als am fahren, haben sie schon direkt das nächste Projekt in Angriff genommen. Eine Zeichnung existiert schon:

3 Gedanken zu „Kafkas Verwandlung – Vom Käfer zum Sprinter III“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.