Seltener Robin MKII aus Holland

Bei eBay ist eine Rarität unter den Robins aufgetaucht.
Ein Reliant Robin MK II aus Holland:

Was den Wagen so selten macht, ist seine große Heckklappe in Verbindung mit der Linkslenkung:

Gerüchten zufolge sollen davon nur eine Handvoll jemals nach Holland exportiert worden sein.
Interessanterweise scheint der Verkäufer das nicht zu wissen. Zumindest erwähnt er es mit keinem Wort.
Der Großteil der nach Holland exportierten Reliants waren umgelabelte Rialto Hatchbacks mit der kleinen Klappe unterhalb der Heckscheibe.
Meines Wissens nach hing das damit zusammen, dass alle anderen Karosserievarianten zu schwer waren für die holländische Motorrad-Lizenz unter der die Dinger da liefen.

Der Wagen selbst sieht ok aus. Etwas Liebe ist wohl fällig, aber dafür gibt’s dann auch maximale Praktikabilität in Verbindung mit dem Lenkrad auf der richtigen Seite.
Die defekten Teile sind zum Glück nicht kontinentalspezifisch, so dass man sie für Appel+Ei auf der Insel ordern kann.
Mal sehen, wo er landet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.