Børning to the North Cape

Schon vor längerer Zeit hat mich Tobias auf den norwegischen Film „Børning“ hingewiesen:

Ich habe ihn auf norwegisch mit englischen Untertiteln geguckt. Mir macht sowas ja wenig.
Für mäkligere Zeitgenossen soll es gerüchteweise auch eine englische Synchronisation geben.
Natürlich nervt die Vater-Tochter-Geschichte aber es gibt auch viele schöne V8-Fahraufnahmen durch die norwegische Einsamkeit auf dem Weg zum Nordcap.
Außerdem finden sich einige schöne „Verbesserungen“, die nur ein Volk zustande bringt, bei dem es das halbe Jahr lang nicht hell wird und das einen ausgeprägten Hang zum Alkoholmissbrauch hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.