Griffig

Lolas Vorbesitzer war ja mit dem Gasgriff etwas „experimentierfreudig“. Die Klemmschelle stammt von einem Mopped, das Griffstück ist schief abgesägt und gehalten wird das Ganze von einem Sektkorken. Ein Trauerspiel also. So sieht diese Konstruktion aus:
IMAGE_187
Dieses Provisorium zu ersetzen war schon lange eines meiner Anliegen. Das Problem daran ist, dass die Klemmschellen für den Gasgriff beim Duo anders sind, als bei den Schwalben. Da das Duo ja keinen Bremshebel hat, benötigt es natürlich auch nicht, die bei den Schwalbe-Klemmschellen obligaten Montagehasen für den selbigen. Um so erfreuter war ich, als meine Augen neulich bei eBay eine dieser raren Duo-Klemmschellen erblickten. Wesentlich erfreuter war ich, als sich herausstellte, dass ich der einzige Bieter war und das Teil somit für 1€+Versand bei mir landete. Dreck: check. Gebrauchsspuren: check. Ansonsten Tip-Top: check.:
Duo Gasgriffschale 004

Duo Gasgriffschale 003
Jetzt muss mir nur noch jemand verraten, welche sonstigen Teile ich für den Gasgriff brauche…gerne auch mit AKF-Links. (Hilfe?)
Benötige ich dann auch den hier erwähnten Stopfen fürs Ende?

BTW.: Merkt ihr, dass ich wieder dauerhaft in Osnabrück bin? Die Qualität der Fotos nimmt wie versprochen rapide ab! Wartet bis ihr morgen die Handyfotos seht!

3 Gedanken zu „Griffig“

  1. Theoretisch müsste das von der Schwalbe passen, könnte nur 2 Probleme geben:

    1. Hast du dann links und rechts evtl. andere Muster auf den Griffen

    2. Haben die Schwalben-Griffe Löcher für die Blinker an den Seiten

    Sonst müsste es eigentlich komplett sein, Halterung für den Lichtschalter müsstest du ja haben.

Schreibe einen Kommentar zu Elion Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.