Bad Obsession Motorsport – Project Binky

Still und starr ruht das Blog.
Um euch die Tage um Silvester ein wenig zu versüßen weise ich mal auf dass herrlich obsessiv-anarchische „Project Binky“ von Bad Obsession Motorsport hin:

Die beiden Jungs verpflanzen den 4×4-Antriebsstrang einer Toyota Celica ST185 GT-Four in einen Mini 1000 um damit Rallyes zu fahren…
Der technische Aufwand ist atemberaubend, die Ausführung makellos und der englische Humor herzallerliebst.
Bisher gibt es bei Youtube 8 Folgen.
Danke MGB GT-Blog für den Tipp!

3 Gedanken zu „Bad Obsession Motorsport – Project Binky“

  1. Hab ich auch schon geguckt und kanns ebenfalls nur weiterempfehlen! Frohes Neues Adrian, eine gute Quelle für derartige Netzfundstücke ist übrigens auch build-threads.com

  2. Ich wünsche Dir ein fröhliches und gesundes Neujahr mit vielen erflüllten Wünschen.
    Super Blog. Mach weiter so.

    Gruß
    Autoankauf Herne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.