Tempo mal nicht für die Nase

Mein älterer Cousin (besagter mit den Ehe-Ambitionen) hat mal wieder gezeigt, dass er ein Herzchen ist und hat mir von der Sonderausstellung „Tempo! Auf 3 Rädern durch die Stadt“ im Museum der Arbeit in Hamburg einen Prospekt und einen Papier-Modellbausatz mitgebracht.
Auf der Rückseite des Prospekts findet sich der Nachdruck eines original Werbeplakats für den Tempo Hanseat:
Tempo Dreirad 001
Macht sich sehr gut an meinem Schrank!
Und auch der Modellbausatz des Tempo Hanseat Getränkedienstes ist sehr süß:
Tempo Dreirad 005
Ich gebe aber ehrlich zu, dass ich mich nicht traue den Modellbausatz zusammenzubauen. Meine feinmotorischen Fähigkeiten würden dem Bausatz sicherlich nicht gerecht (Aus diesem Grund habe ich ja auch den Duo-Bausatz nicht angetastet.). Ich bewahre ihn lieber so original auf. Meine Kinder werden sich sicherlich mal köstlich da drüber amüsieren, dass wir Modelle aus Papier gebastelt haben (über 3-Rädrige Autos werden sie allerdings nicht lachen. Die kennen sie ja zur Genüge aus der heimischen Garage…).

Vielen Dank für die schöne Überraschung! Ich hab mich sehr gefreut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.