Eine sichere Bank

Bei meinem letzten wilden Ritt auf der Moffa (in letzter Zeit rennt sie manchmal 28 km/h!!) fiel mir auf, dass sich der Bezug der Sitzbank von seinem Untergestell ablöst:
Piaggio Super Bravo Sitzbank 18
Unschön. Da muss ich was tun, eh er sich komplett ablöst. Ansonsten bekomme ich ihn da nie wieder so straff drüber, wie er jetzt fast 20 Jahre lang gesessen hat.
Im Original scheint er mit einer Art doppelseitigem Klebeband befestigt zu sein:
Piaggio Super Bravo Sitzbank 17
Auf der Anderen Seite seht ihr, dass der Bezug einfach nur um die Kante des Blechs gezogen und fest geklebt wird.
Hat jemand von euch sowas ähnliches schon mal gemacht und hat ne Empfehlung, welchen Kleber man da verwenden kann?
Ich dachte an einen Sprühkleber, bin aber offen für Gegenvorschläge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.