Popular Mechanics

Tobias wies mich auf diesen zeitgenössischen Artikel aus der 1971er Januar Ausgabe der Zeitschrift „Popular Mechanics“ hin:
Popular Mechanics 01-1971 Seite 1
Ab Seite 106 philosophiert der Autor über die Chancen des Bond Bugs auf dem amerikanischen Markt und allgemein den Vorzügen eines Dreirads:
Popular Mechanics 01-1971 Seite 106

Popular Mechanics 01-1971 Seite 107

Popular Mechanics 01-1971 Seite 108

Popular Mechanics 01-1971 Seite 109

Wer weiß, ob der Bug nicht in den Staaten eine kleine Sparte hätte erobern können?
Hmmm…nein.

2 Gedanken zu „Popular Mechanics“

    1. Jau, Micmacs hab ich schon geguckt. Fand den sogar recht unterhaltsam.
      Ihr Zuhause erinnert mich ein wenig an unseren heimischen Fundus. Obwohl natürlich die germanische Ordnung fehlt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.