Long way home

Heute startet Carlos zu seiner Reise zurück zu seinen familiären Wurzeln in Portugal. An sich nix besonderes. Allerdings ist die Verbindung zu diesem Blog schnell hergestellt: Carlos fährt nämlich mit einer Piaggio Ape TM 703! 11 Tage runter, 14 Tage rauf.
Ähnlich wie Sebastian, dient Carlos sein Trip auch der Selbsterfahrung und Sinnfindung.
Das Dreirad an sich, scheint dafür ein probates Mittel zu sein.
Dementsprechend drücke ich Carlos auch die Daumen, dass seine Biene fleißig summt und ihn und seine Erkentnisse wieder wohlbehalten zurück nach Hamburg bringt. Ein „Goodbye“ mehr einzupacken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.