Am Wegesrand XXIII (Schneewittchens Urne)

Vor einiger Zeit bin ich hier in Osna über einen Volvo 480 ES gestolpert:
Am Wegesrand Volvo 480 ES 001
Sieht man immer seltener…
Obwohl sie keine echten Volvos, sondern eher DAFs sind, fand ich die schon immer sehr sexy!
Sowohl die Schlafaugen:
Am Wegesrand Volvo 480 ES 003
Als auch die gläserne Heckklappe:
Am Wegesrand Volvo 480 ES 002
Eine klare Reminiszenz an den Volvo P1800 ES.
Ich hab mal fix mobile.de gechecked. Gibt reichlich im <500€-Bereich. Könnte man also auch mal als Winterauto testen. Motoren sollen ja fast echte Volvo-Haltbarkeit erreichen. Wenns gefällt, kann man sich danach nen Guten suchen und hinstellen.
Na, ich behalte es mal im Hinterkopf.

3 Gedanken zu „Am Wegesrand XXIII (Schneewittchens Urne)“

  1. Bislang habe ich mich als ’stiller‘ Leser, deiner Geschichten rund um liebens- und schützenswerte Gefährte, eingefunden; nun will ich aber auch einmal etwas zurückgeben.
    Da ich über ein paar nette ‚vintage ads‘ gestolpert bin, freut sich dein Auge evtl. ebenfalls?!

    (ich plaziere die links frecherweise folgend, bitte nach bedarf editieren/ wieder entfernen ^^ )

  2. Hi UroDelA!

    Schön dass du dich geoutet hast! Ich hoffe, mein Geschreibsel unterhält dich ein wenig. Ich freu mich immer sehr, wenn sich jemand von euch meldet! Das gibt mir die Gewissheit, hier doch nicht nur Datenmüll zu produzieren 🙂

    Danke für die historischen Anzeigen!
    Der Staubsauger ist ja der Hammer! Dagegen ist ja selbst mein ori. 70er-orangener AEG langweilig. Dürft ihr mir gerne vom Flohmarkt in Tokio als Geburtstagsgeschenk mitbringen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.