Ein blutiger Anfänger am Dreirad

Heute gibts mal wieder einen Lesetipp für verregnete Tage.
Das Landcruiser-Experiment habe ich ja schon vor längerem empfohlen.
Ein vergleichbares Projekt gibt es aber auch in der Dreirad-Welt:
Oskar hat sich als blutiger Anfänger an eine Piaggio Ape P2 als Restaurierungsobjekt gewagt.
Leider herrscht seit der Lackierung im März 2009 Funkstille, aber die Artikel bis dahin sind nicht nur sehr unterhaltsam geschrieben, sondern beinhalten auch viel lehrreiches!
Daher mein Lesetipp: http://www.motorschrauber.com/

2 Gedanken zu „Ein blutiger Anfänger am Dreirad“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.