Akuter Notruf

Auf die Schnelle ein akuter Notruf:
Mir ist beim Bond Bug die Rückholfeder für den Gasbowdenzug am Vergaser gebrochen.
Sollte ich da heute keinen Ersatz mehr auftreiben können, is Essig mit „Attack of the Altwagen„!
Ich weiß, dass sicherlich niemand von euch einen Zenith 30IZ Vergaser bei sich rum liegen hat, aber mir würde ja auch schone eine ungefähr passende Feder reichen. Wegen mir auch aus eurem Bettgestell (unseres hab ich schon kontrolliert: nix passendes gefunden)!
Hier ein Bild der gebrochenen Feder:
Bond Bug Zenith 30IZ 43
Der Federkörper selbst ist ca. 2 cm lang, mit den „Haken“ am Ende dürfte sie etwas über 4 cm haben.
Die Spannkraft ist beachtlich. Mit beiden Händen bekommt man sie kaum auseinander gezogen.

Wenn jemand sowas zufällig liegen hat: Bitte Melden!
Entlohnung in Bier wird zugesagt.

4 Gedanken zu „Akuter Notruf“

  1. Schau doch mal im Werkzeugfachmarkt um die Ecke – da gibt’s mit Sicherheit was Passendes.
    Zumindest bei uns hier gibt’s nen kleinen aber genialen Fachmarkt, der überraschend viele solcher Sachen führt.

  2. Danke fürs nachsehen!

    Gummibänder waren mir nur für einen Ausflug zu haarig.
    Ich wollte nicht riskieren, auf der Autobahn liegen zu bleiben und dann neben der Fahrbahn im Motorraum rum fummeln zu müssen. Im Notfall ginge das sicher, aber für just for fun war ich dann doch zu feige.

    Ich drehe morgen mal ne Runde durch die lokalen Eisenwarenhändler. Vielleicht hat Meister Koch ja auch noch was in seinem unerschöpflichen Fundus.

Schreibe einen Kommentar zu Bundy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.