Jetzt machs ich mir selbst

Damit der Mensch mit der Maschine etwas vertrauter wird und er nicht in der Sahara den Kaktus mimen muss, nur weil die Technik streikt, habe ich mir mal bei eBay für schmale Mark (10 € incl. Versand) ein Reparaturhandbuch für den 3er Golf gekauft. Bisher kenne ich nur die Haynes-Manuals für unsere Volvos. Die sind sehr gut, aber auf englisch. Die „Jetzt machs helfe ich mir selbst„-Reihe macht aber auch einen ganz guten Eindruck. Die für die Rallye wichtigen Baugruppen und ihr Austausch (Anlasser, Lichtmaschine, Wasserpumpe, etc.) sind auf den ersten Blick sehr detaiiert und verständlich beschrieben. Eigentlich hatte ich erst überlegt, ein Reparaturhandbuch auf englisch zu kaufen, damit die Mauren das auch lesen können, wenn ich es ihnen da lasse. Dann fiel mir aber auf, dass wir lediglich durch französisch-Afrika fahren und wie jeder weiß, noch nicht mal der eingebohrene Franzacke englisch spricht. Dementsprechend dürfte das in seinen Kolonien noch weniger verbreitet sein. Also konnte es auch eines auf deutsch sein, dass ich nachher als Andenken wieder mit nach Deutschland nehmen kann. Jetzt lese ich jeden Abend ein Kapitel zum einschlafen. Mal sehen, was meine Freundin sagt, wenn ich das mit ins Bett schleppe…

DSCF0002

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.