Quanta kosta?

Heute Abend treffen wir uns um ein paar Details für unsere Rallye-Teilnahme abzusprechen.
Dafür habe ich mal eine detailliertere Kostenaufstellung erarbeitet. Da wir mit zwei-2-Personen-Teams starten wollen, gelten die nachfolgenden Kosten immer pro Team. Sie stellen MAXIMALBETRÄGE dar. Ist also eine Worst-Case-Rechnung:

Startgebühr: 1450€ (2×725€)
Rückflug: 1000€
Mazda 121: 500€
Benzin: 550€
Ausfuhrkennzeichen: 44€
Haftpflichtversicherung für Ausfuhrkennzeichen: 45€
TÜV-Abnahme (HU/AU): 105€
Ersatzteile: 100€
Auslandskrankenversicherung (incl. Rücktransport): 74,40 €
Malariatabletten: 145€
Visum Mauretanien: 125€
Verpflegung: 200€
Übernachtungen: 250€
Sonstiges (Fähre, Autobahngebühren, „Bakschisch“, etc.) 220€

Summe: 4808,40€ (2404,20€ pro Person)

Allerdings sehe ich da noch einigen Spielraum nach unten. Bekommen wir z.B. nen 121 mit Rest-TÜV, entfallen natürlich die Gebühren dafür. Ebenso senken Sponsoren diese Beträge.
Nicht eingerechnet sind die Kosten für „Material“. Also Zelt, Schlafsack, Klamotten, Werkzeug, etc.. Die Beträge variieren zu sehr von Person zu Person. Ich für meinen Teil plündere ne Kleidersammlungstonne. Soll ja eh nach Afrika, der Plunder.

4 Gedanken zu „Quanta kosta?“

  1. ich seh da auch noch spielraum 🙂

    Malariatabletten: 145€

    sind die pflicht? sonst täte es doch auch ein anständiges mückenspray, oder?

    Verpflegung: 200€

    es gibt so eins a trockenfutter, für längere reisen ohne kühlmöglichkeit, damit lässt sich das bestimmt drücken (die stimmung allerdings auch 😉 )

    Übernachtungen: 250€

    luxus, der wagen hat zwei sitze…

    Sonstiges (Fähre, Autobahngebühren, “Bakschisch”, etc.) 220€

    bakschisch vielleicht in dollar wechseln? die wissen doch nix vom besch. wechselkurs 🙂

    Auslandskrankenversicherung (incl. Rücktransport): 74,40 €

    find ich reichlich teuer. kostet das extra, wegen afrika? ist das nicht vielleicht sogar duch adac schon abgedeckt (falls einer mitglied ist)?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.