Bürgerpflichten

Ich geh mal gerade wählen.
Das solltet ihr auch tun!
Ausreden gelten nicht! Wenn ihr schon nicht mit den Damen und Herren dort einverstanden seid, dann wählt wenigstens ungültig. Das ist ein gravierender Unterschied zum nicht-wählen!
Also los *Husch-Husch*!

Wer von euch schon seine Bürgerpflicht erledigt hat, darf sitzen bleiben und sich nen Keks nehmen.

Ein Gedanke zu „Bürgerpflichten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.