Sendepause

So, ich bin dann mal wech.
Bis wir gen Afrika abhauen, wird es hier höchstwahrscheinlich nix mehr zu lesen geben und danach erst recht nicht.
Eventuell gibts zwischendurch mal nen Lebenszeichen, wenn wir Langeweile und nen Internetcafé haben. Verlasst euch aber nicht drauf.
Allerdings habe ich die beste Freundin von allen beauftragt, in unserem Dresden-Banjul-Blog regelmäßig meine SMS zu veröffentlichen. Vielleicht schaffe ich es ja, euch über diesen Umweg neidisch zu halten.
Wir kommen am 4. Dezember in diese frostigen Gefielde zurück.

Verabschieden möchte ich mich mit zwei Prognosen:

Wetter Banjul
© meteo24.de

Haltet die Ohren steif!

Ein Gedanke zu „Sendepause“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.