Flaschenzug 2.0

Wie schon mal angesprochen haben wir ja, um den Volvo 740 den Tobias gerade in der Mache hat, mobil zu halten einen massiven Haken in die Wand der Garage gewemst. So konnte man den Volvo raus schubsen, ein anderes Auto in der Garage bewerkeln und den Volvo nach getaner Arbeit mittels Flaschenzug wieder rein ziehen.
Spitzen Plan. Jedoch mussten wir feststellen, dass der Volvo selbst mit Flaschenzug zu schwer ist, um ihn alleine die Schräge vor der Garage hoch zu ziehen.
Also lieferte eBay jetzt Version 2.0 des Flaschenzuges. Eine elektrische Seilwinde.
Die läuft per 12V von der Autobatterie und hat eine bequeme Fernsteuerung:
Seilwinde Garage 1
Damit ist die Rangiererei endlich einfacher.
Alternativ lässt sich die Winde auch an der Wand einhaken und dann ein Fahrzeug am Abschlepphaken rein ziehen.
Mal sehen, was wir für die noch so konstruiert bekommen. Wenn ich mich recht entsinne, kann sie 400Kg ziehen. Vielleicht gibts noch nen Umlenkpunkt an der Decke, so dass sie auch als (Motor-)Lift dienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.