Frühlingserwachen

Ich wollte nur mal fix auf das morgen stattfindende „Attack of the Altwagen“ hinweisen:

Die Winterpause ist beendet und ich erwarte rege Teilnahme!
Ich werde mit Sir Edward kommen. Mein Bruder will den Hurst dorthin ausführen, sowie einen Kumpel mit dessen Mopar mitbringen. Mehl bringt den 300 mit und Goof sprach davon, seinen Benz dort auch vorbeisteuern zu wollen. Ein vielversprechendes Line-up!

5 Gedanken zu „Frühlingserwachen“

  1. Ach, dass ja Kacke!
    Nimm doch mal die Verteilerkappe ab. Es kann sein, dass die Kontakte in der Kappe oder der Finger einen Schlag abbekommen haben, als sie schief saß. Nicht dass da einer der Kontakte beschädigt ist und du dir die ganze Mühe mit den Kerzen machst…
    Bei unserem alten 740 hat es ja geholfen die Kontakte mit nem Dremel zu „putzen“, damit er wieder auf allen Pötten lief. Die Kontakte waren da ziemlich hinüber. Kannst ja mal vergleichen, wie verschlissen eure sind.

    Wenn du ne helfende Hand brauchst, klingel durch. Ich langweile mich eh gerade.

  2. Ja, die Zündkerzen würde ich mir dann auch mal anschauen. Vielleicht auch mal durchtauschen und schauen, ob das Problem mitwandert.
    Die Zündkabel hattet ihr ja auf Durchgang geprüft, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.