Der ganz normale Wahnsinn

Über das Blog von Mini-Schrauber Christian bin ich auf diesen Artikel über eine Ausstellung des Petersen Automotive Museum in Los Angeles gestolpert.
Das Museum zeigt momentan eine Ausstellung mit dem Titel „What Were They Thinking? – The Misfits of Motordom“.
Wie auch schon bei dem Artikel von BusinessWeek finden sich auch hier wieder jede Menge Fahrzeuge, die ich nur zu gerne in meiner Garage hätte!
Warum diese Fahrzeuge immer so als absolute Sackgassen und Fehlgriffe tituliert werden bleibt mir aber nach wie vor ein Rätsel….nen Chiwawa oder eine Sphynx-Katze sind schließlich auch eher weit vom historischen Nutzwert entfernt und erfreuen sich trotzdem großer Beliebtheit.

3 Gedanken zu „Der ganz normale Wahnsinn“

  1. Nix zu danken! Die Bildung meiner Leser liegt mir ja am Herzen!
    Und diese Info ist ja wohl bestens geeignet um auf der nächsten Party ne Olle aufzureißen!
    – „Magst du Katzen?“
    + „Oh, ja!“
    – „Wusstest du, dass nach dem Rassestandart der Sphynx-Katze auch Haare am Penis erlaubt sind?“….
    Der Abend kann nur großartig werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.