The Zero Fucks Given RX7

Mein Herz schlägt bekanntermaßen für Außenseiter, Underdogs und Dinge/Menschen, welche konsequent anders sind.
Die Prototypen dieser Leidenschaft sind Corbin Goodwin und sein „Zero Fucks Given RX7“:

Respekt!

4 Gedanken zu „The Zero Fucks Given RX7“

  1. neulich schon angesehen und karre gemocht, obwohl ich es schade fand dass der wankel (den ich viiiiieeeel interessanter finde als den 1000000000sten v8) raus flog. ich muss allerdings gestehen dass der typ mir mit seinem nicht enden wollenden gelaber ziemlich auf den pinsel ging. auch das auto hätte meiner meinung nach auch ohne zig sprüche wie „my other ride is your mom“ als aufkleber schon genug für sich selbst gesprochen.

  2. ooooonein, der schöne SA, nu idioten die keine ahnung von der materie haben, bauen den schönen wankel aus um dann einen sinnlosen v8 einzubauen. an gewichtsverältnisse und schwerpunkt denkt da keiner. im endeffekt sieht der karren nun genauso zerklüftet aus wie das gesicht des besitzers…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.