Bestellung beim Weihnachtsmann

Heute ging das Geld für meine Bestellung bei „Sparesman“ raus. Sparesman ist ein Urgestein der Reliant-Szene und einer der großen Ersatzteilhändler. Alles was ich nicht in Deutschland für Sir Edward bekommen habe, habe ich nun bei ihm bestellt. Die Liste umfasst:
Front Stoßdämpfer und Feder
hintere Stoßdämpfer
Gummihase um den Schaltknüppel
Zylinderkopfdichtung (extra dick [Um die Verdichtung zu reduzieren und die Gefahr des durchbrennens zu senken])
Vorderrad Bremszylinder
Komplettes Dichtungsset für den Motor und Anbauteile
Spurstange
Kompletter A-Frame + Montagezubehör und Achsschenkelbolzen
Auspuffrohr (wird für den Versand in 3 Stücke zersägt. Mal sehen, wie ich das hier wieder zusammen bekomme)
Tachowelle
Front 3-Punkt-Automatikgurte + Montagewinkel (Gurte gibts leider nur noch gebraucht. Er versprach mir aber Spitzenqualität. Ich bin gespannt)
Statische Beckengurte für hinten
Handbremskabel

Mal sehen, wann die Brieftauben/Rentiere die Sachen über den Kanal gezerrt bekommen. Ich will fertig werden. Und das nicht nur weil Tobis Pacer auch dringend einen Besuch in unserer Werkstatt benötigt…
In der Zwischenzeit werde ich mal beim TÜV vorsprechen für das Datenblatt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.