Alles hat ein Ende… II

Heute war es soweit. Tag X war erreicht und mein Gönner musste, wie angekündigt, seine Garage zurück geben.
Für Lola bedeutete dies, dass sie nun wie früher draußen stehen muss. Sie hat ihren alten Platz wieder:

Macht mich schon ein wenig traurig….
Die Motivation nun an das Getriebe zu gehen, steigt durch diesen Umstand nicht gerade.
Allerdings möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei meinem Gönner bedanken, dass Lola den Winter im Trockenen verbringen durfte! Das war mehr als großzügig!

Ein Lichtblick ist, dass meine/unsere neue Wohnung, welche wir (Weibchen und ich) ab Juli beziehen, eine eigene Garage hat. Es ist also nur der Juni, den Lola draußen verbringen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.