Schlagwort-Archive: ausschneiden

Ein Ring, sie zu knechten

Gestern Morgen kam das heiß ersehnte Care-Paket von Wuschel an. Ein dicker Umschlag voller Dichtpapier in den verschiedensten Dicken. Herzlichen Dank!! Toll, dass dieses Blog nicht nur in der virtuellen Welt funktioniert, sondern auch im realen Leben! Bekommst auch was von mir zurück. Hoffe, du kannst es gebrauchen…
Ich hab das zum Anlass genommen, gleich bei der Mars Luxus 25 der Besten von Allen weiter zu machen.
Schon vergangenes Wochenende hatte ich mit der Kühlwasser-Einfüllschraube gerungen.
Das ist eine kleine Inbus-Schraube im Zylinderkopf, durch die man Kühlwasser später wieder einfüllen kann (in dem Röhrchen links):
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 21
Allerdings scheine ich die erste Person, seit der Auslieferung 1977, zu sein, die diese Schraube öffnen will.
Der erste Versuch mit einem einfachen Inbusschlüssel scheiterte kläglich:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 32
Zuhause fuhren wir dann größere Geschütze auf:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf Kühlwasserschraube
Als erstes wurden saftige Schrauben durch die Stehbolzen-Löcher in einen dicken Holzklotz gezogen. So konnten wir den Zylinderkopf schön im Schraubstock anknallen, ohne Angst um die Kühlrippen oder die Dichtfläche haben zu müssen.
Auf den Inbus-Bit kam eine große Ratsche. Das überzeugte dann schlussendlich die Schraube.
Bei mir im Keller ging es ans nachfertigen der Zylinderfußdichtung.
Da ich sie nicht umzeichnen konnte und auch kein Stempelkissen zur Hand hatte, um die Umrisse abzunehmen, habe ich einen weiteren Trick angewendet: Man streicht die Dichtfläche am Bauteil mit Öl ein und drückt sie dann auf das Dichtpapier:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 26
1A-Umrisse. Einiges Geschnippel später, war die Dichtung dann fertig:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 27
Also ran an den Zusammenbau!
Dichtung drüber:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 28
Und vorsichtig den Zylinder auffädeln:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 29
Dabei passierte es dann. Der erste Kolbenring war schon drin, beim zweiten fummelte ich, als es plötzlich *ploink* machte und etwas kleines metallisches auf den Boden purzelte:
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 31
Großartig! Kolbenring im Arsch!
Mars Luxus 25 Zylinderkopf 30
Dann war meine Diagnose damals wohl doch richtig und ich habe sie mir vorher einfach nicht genau genug angesehen, bzw. das abgebrochene Stück klebte noch unauffällig in seiner Nut.
Glücklicherweise fand ich einen online-Shop, der noch passende Ringe neu im Angebot hatte. Also bestellt. Sind aber wieder 21€, die die Beste in des Teil investieren muss. Mal hoffen, dass das beim Verkauf wieder rein kommt!
In der Zwischenzeit bleibt mir nur, die Kopfdichtung (so wie die Fußdichtung) nach zu basteln. Fotos davon erspare ich euch.