Kleinkrams

Neben dem Hauptkriegsschauplatz am Getriebeausgang, habe ich die Chance genutzt und im vorbeigehen noch zwei weitere Mängel behoben.
Zum Einen war mir ja vor einiger Zeit aufgefallen, dass ich am Benzinfilter die Schlauchschellen vergessen hatte.
Das wurde nun nachgeholt:
Benzinfilter
Weiterhin habe ich das Masseband zwischen Getriebe und Rahmen ersetzt. Das störte mich schon lange, jedoch kommt man da bescheiden an die Verschraubung, wenn die Kardanwelle an ihrem Platz ist.
In unserem Fundus fand sich noch ein unbenutztes Exemplar, jedoch war es wesentlich länger als das Alte und bildete so eine gefährliche Schlaufe. Auch hier schaffte eine Schlauchschelle Abhilfe:
Massekabel

Ein Gedanke zu „Kleinkrams“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.