Schlagwort-Archive: bauen

Von Pontius zu Pilatus

Eben war ich los um den Achschenkelbolzen von Sir Edward auspressen zu lassen. Es war das klassische Trauerspiel: Die kleinen freien Werkstätten waren zwar engagiert und hilfsbereit, doch leider hatte keine von ihnen eine hydraulische Presse. Die riesige Mercedeswerkstatt meinte nur: „Sowas machen wir nicht.“ und der freundliche VAG-Meister meinte: Er könne das zwar, aber nur zum regulären Stundensatz von 90€ und so 30-40€ würden das schon.
Also konnte ich wieder unverrichteter Dinge abziehen.
Morgen klappere ich noch die beiden letzten Kandidaten ab. Zum einen wurde mir von einem Freien Werkstattmenschen der Tipp gegeben, dass Dankmeyer Motorinstandsetzung eigentlich verschiedene Pressen haben müsste. Zum Anderen war meine Freundin vor Jahren bei Auto Mobil Osnabrück und hat die als sehr freundlich und gut ausgestattet in Erinnerung.
Wenn beides nicht hilft, muss ich mir was neues überlegen.
So sieht sowas professionell aus:

Wenn ich mir das so besehe: Eigentlich ist das ja auch nur nen Wagenheber in nem festen Rahmen.
Nen ollen Wagenheber hab ich ja noch liegen…
Und hier hat sich jemand sowas selber gebaut:

Und wieder stelle ich fest, wie sehr mir doch die Schweißerfähigkeiten fehlen.
Hmm, was könnte ich als Gegenpunkt nehmen, was 3 Tonnen aushält? Fette Bolzen haben wir noch zuhause. Nen geschraubter Rahmen währe wohl möglich. Mal drauf rum grübeln…